Liebe Michendorfer,
der AfD Kreisverband Potsdam-Mittelmark bedankt sich bei lhnen für die offene Diskussion und die lebhafte Debatte beim Bürgerdialog am 23. Mai. Es war schön Sie kennen zu lernen und Ihnen die Standpunkte der AfD erläutern zu dürfen. Viele von lhnen haben die gleichen Sorgen um unser Land wie wir. Schließen Sie sich uns an! Nur gemeinsam können wir die vielen Fehlentwicklungen in Politik und Gesellschaft stoppen.
Zeigen Sie Flagge und unterstützen Sie uns!
Einige Bürger haben uns gesagt, dass sie bei unserem Bürgerdialog auch gerne dabei gewesen wären. Doch unsere Plakate wurden abgerissen und gestohlen und so war nur ein Teil der Michendorfer über die Veranstaltung informiert. Die mediale Kampagne gegen die AfD trägt leider auch in lhrem Ort
Früchte und so gibt es Menschen, die den grundgesetzlich gesicherten Anspruch auf freie Meinungsäußerung nicht jedem Demokraten zugestehen. Diesen Menschen fehlt der Mut mit uns im Dialog zu streiten. Sie lassen nur noch einen Teil der Meinungen gelten und diffamieren Abweichungen reflexartig als rassistisch oder völkisch.
Helfen Sie uns dabei die Meinungsvielfalt zu bewahren!
Einige Bürger haben uns gesagt, dass sie sich nicht getraut haben, an unserer Veranstaltung teilzunehmen. Leider ist durch die Medien der Eindruck entstanden, dass Straftaten gegen AfD Mitglieder mit weniger Nachdruck verfolgt würden und irgendwie auch nicht so schlimm seien.
Ist nicht jeder Bürger gerade dann gefragt Mut zu zeigen, wenn die Meinungsfreiheit durch ein Klima der Furcht bedroht wird? Kämpfen Sie mit uns dafiir, dass niemand Angst haben muss, seine Meinung frei zu äußern! Wie auf dem Biirgerdialog angekündigt, werden wir einen Ortsverband in Michendorf gründen. Melden Sie sich bei uns und schließen Sie sich dem zukünftigen Ortsverband an, sodass auch lhre Stimme in Michendorf vertreten wird. Abschließend bitten wir jeden der Hinweise auf die Diebe unserer Plakate hat, dies der Polizei zu melden.
Die AfD hat bereits Strafanzeige bei der Polizei unter dem Aktenzeichen:
ST/ 0166987/2016 gestellt.
Vielen Dank! lhr Kreisverband Potsdam-Mittelmark der Alternative für Deutschland!

Hinterlassen Sie einen Kommentar: